Winterliche Ruhe in der
Mitte des Ötztals

Icon 4 Edelweiss

Wie auf einem Sonnenbalkon liegt Niederthai auf 1550 m, eingebettet in die Ötztaler Bergwelt. Erleben Sie die Faszination der weißen Märchenlandschaft, zu Fuß oder auf Langlaufskiern. Entdecken Sie Ötztaler Gastfreundschaft, urige Landschaftsbilder, dörflichen Charakter, pralle Natur und entspannen Sie in ruhiger und beschaulicher Umgebung. Mit der schneesicheren Höhenlagen garantiert Niederthai ab Dezember durchgehend ideale Langlaufbedingungen. 16,5 km perfekt präparierte Loipenspuren (skating und klassisch) in alle Schwierigkeitsgraden lassen Sportler- und Genießerherzen höher schlagen.

Aber nicht nur Langläufer kommen voll auf Ihre Kosten. Mit 3 Schleppliften und einem Übungslift bietet das Skigebiet den idealen Ort für Anfänger, Familien und Kinder. Alle drei Lifte sind miteinander verbunden und ermöglichen so 4 Pistenkilometer reines Skivergnügen für Jung und Alt. Klein aber Fein – so lautet das Motto im Skigebiet Niederthai. Wer mehr Pistenkilometer sucht, fährt bequem mit dem Skibus in die Hochburgen des Wintersports Sölden, Gurgl oder ins Skigebiet Hochoetz.

Vorteile

Ötztal
Superskipass

356 Pistenkilometer, 90 Liftanlagen und 6 Skigebiete – mit dem neuen Ötztal Superskipass heißt es freie Fahrt auf den gesamten Pisten im Tal. Mit dabei sind die bekannten Skidestinationen Sölden und Gurgl sowie die familientauglichen Regionen in Hochoetz-Kühtai, Niederthai, Gries und Vent.

Tipp

Niederthai Card

Mit der „Niederthai Card“ haben Winterurlauber am Sonnenplateau die beste Karte in der Hand. Immerhin bündelt die All-Inclusive-Karte von 1. Dezember bis 30. April 2019 eine Vielzahl von Leistungen, die kostenlos genutzt werden können. Dazu zählen unter anderem das für Familien und Anfänger prädestinierte Skigebiet, die Teilnahme am Langlaufschnupperkurs und Biathlon-Training, Fahrt mit dem Ski- und Langlaufbus u.v.m.

Grenzenlose Vielfalt

Winter im Ötztal

Winterurlaub im Ötztal, das heißt die geballte Vielfalt von Tirols längstem Seitental erleben: 6 Skigebiete, darunter zwei Gletscherskigebiete, über 350 Pistenkilometer und top Infrastruktur garantieren Abwechslung & Schneesicherheit beim Skifahren im Ötztal. Abseits der Pistengaudi präsentiert sich das Tal ebenfalls in winterlicher Hochform: Beim Schneeschuh- und Winterwandern, Rodeln, Skitourengehen oder Langlaufen lassen sich die Ferien im Ötztal ganz entspannt verbringen.

Winter in Niederthai

Ötztal Superskipass